Zahnersatz Basis

Besuchen Sie regelmäßig Ihren Zahnarzt zur Vorsorge? Wenn es um die Kosten von Zahnersatz geht, ist diese Frage eher zweitrangig, denn in den meisten Fällen werden Sie privat zur Kasse gebeten. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt nicht alles.

 

1. Lösung:

Versichern Sie den doppelten GKV-Zuschuss (Tarif: KDT)

- Erstattung in Höhe des Festzuschusses der GKV, max. bis 100% des Rechnungsbetrages

- Zahnkronen

- Zahnersatz (z.B. Brücken, Prothesen) einschließlich implantatgetragener Zahnersatz

- Wiederherstellung von Zahnkronen und Zahnersatz

- Material und Laborkosten

 

Wichtiger Hinweis:

Bei Vollendung des 49. Lebensjahres  ist ab Beginn des folgenden Kalenderjahres der Beitrsag der nächsthöheren Altersgruppe zu zahlen. Bei Vertragsabschluss erfolgt keine Risikoprüfung, aber für den laufenden Versicherungsfall besteht keine Leistungspflicht. Dies gilt auch für die erstmalige Versorgung von bei Beginn des Versicherungsschutzes fehlenden nicht ersetzten Zähnen.

 

Wartezeit

8 Monate, entfällt bei Unfall

 

 

2. Lösung:

Versichern Sie 50% der Zahnersatzkosten (Tarif: KDT50)

- Erstattung von 50% der Kosten inkl. der GKV

- Inlays

- dentinadhäsiven Füllungen

- Zahnkronen

- Zahnersatz (z.B. Brücken, Prothesen)

- Implantate inkl. Suprakonstruktion

- Material und Laborkosten

 

Sofern die Behandlung durch Zahnärzte aus dem GoDentis-Netzwerk erfolgt, erhöhen wir die Kostenerstattung auf 55%

 

Zahnstaffel:

1. Jahr: 250 EUR

1.-2. Jahr: 500 EUR

1.-3. Jahr: 750 EUR

 

Gesundheitserklärung

1.) Findet zurzeit eine Zahnbehandlung, die Anfertigung oder Erneuerung von Zahnersatz, eine Parodontosebehandlung oder eine Kiefer-(Zahn-) Regulierung statt, oder sind solche Maßnahmen beabsichtigt oder angeraten worden?

2.) Fehlen Zähne, die noch nicht ersetzt sind (außer Milch- und Weißheitszähne sowie Zähnen, bei denen die Lücken durch benachbarte Zähne geschlossen wurden)? Wenn ja, Anzahl: _____

 

Wartezeit

- 8 Monate, entfällt bei Unfall

 

 

Online-Abschluss: Diese Tarife können Sie auch direkt online vereinbaren: KLICK

 

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann fodern Sie hier Ihre kostenloses und unverbindliches Angebot an.

 

Zusatzversicherung Zahnersatz KDT / KDT50

Bei den hier angegebenen Beiträgen handelt es sich um Monatsbeiträge. Mit Bestätigen des Buttons wird KEIN Vertrag abgeschlossen und es fallen KEINE Kosten für Sie an. Der angegebene Beitrag dient zu Ihrer Orientierung für den gewünschten Versicherungsvorschlag.

0,25 €